0%
https://lds-planet.com/de/sexsearch-test/Sexsearch
Affiliate Disclosure

Sexsearch im Test 2021

Sexsearch im Test 2021
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann 32%
Antwortrate 90%
Schönheit 92%
Populäres Alter 20-35
Profile 765000
Über die Site
Besuchsrate 8.9
Betrug Sehr selten
Bewertung
9.6
Besucherseite

Sexsearch Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Sexsearch ist eine integrative Plattform, die sich auf reale Dates konzentriert, die eine Perspektive der Online-Kommunikation sind
  • Ein Aspekt der sexuellen Beziehungen ist der Hauptverdienst, bei dem Menschen, die sich bei Sexsearch registrieren, nach Sex mit Erwachsenen suchen
  • Sexsearch ist eine internationale Plattform, auf der Menschen aller Ethnien, Geschlechter und sexuellen Orientierungen willkommen sind, ihre Grenzen auszuloten
Nachteile
  • Es ist möglich, bei Recherchen auf gefälschte Profile zu stoßen
  • Kostenlose Mitgliedschaftsfunktionen scheinen eher begrenzt zu sein
lds-planet.com

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Wie funktioniert es?

Nur registrierte Benutzer können Sexsearch-Dienste nutzen. Auf Sexsearch können Menschen nach Männern, Frauen sowie heterosexuellen oder schwulen Paaren suchen. Ihre Rezension legt nahe, dass diese Dienste perfekt für diejenigen geeignet sind, die nach Gelegenheitssex suchen. Einer der wichtigsten Aspekte von Sexsearch ist, dass es Menschen ermöglicht, Kontakte in ihrem geografischen Gebiet zu finden. Personen können mit anderen Benutzern übereinstimmen, die sich in der Nähe befinden. Suchstandortpräferenzen sind in Bezug auf viele Aspekte gut einstellbar. Alle Profile sind diskret, müssen jedoch mit einer E-Mail-Adresse verifiziert werden. Nach der Registrierung können alle Nutzer nach einem Upgrade auf einen Premium-Account nach anderen Personen in der Nähe suchen oder ihre Suchkriterien anpassen. Nachdem die Leute die Kommunikation mit ihren potenziellen Partnern hergestellt haben, können sie ganz einfach mit Sexsearch anfangen.

Wie funktioniert es

Registrierungs- und Login-Prozess

Um sich anzumelden, müssen alle Benutzer ein persönliches Profil erstellen. Alle Profile sind mit einem hohen Maß an Privatsphäre und Sicherheit ausgestattet. Es ist zunächst erforderlich, einen Benutzernamen und ein Passwort zu erstellen. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, müssen Benutzer ihre E-Mail-Adresse bestätigen. Es besteht auch zunächst die Notwendigkeit, bestimmte personenbezogene Daten darüber anzugeben, wer eine Person ist und nach wem sie sucht. Nachdem Sie ein Profil erstellt und wesentliche Präferenzen bezüglich eines Partners bei Sexsearch angegeben haben, können alle Benutzer ihr Profil ausfüllen und ihre Knicke und andere Aspekte ihrer Persönlichkeit hervorheben. Im Großen und Ganzen ist der Registrierungsprozess ziemlich schnell und es ist kein Persönlichkeitstest erforderlich. Alle Profile auf Sexsearch werden leicht genehmigt, wenn die bereitgestellten Informationen korrekt sind. Es ist auch möglich, sich mit Facebook einzuloggen.

Profilschnittstelle

Jedes Profil enthält einige grundlegende Informationen über eine Person. Es gibt auch Informationen, die Hintergrundinformationen zu den Vorlieben, Knicken und Fetischen einer Person liefern. Es scheint ziemlich wichtig zu sein, zu beachten, dass jedes Profil auch Informationen darüber enthalten muss, wonach die Leute suchen. Seien es sexuelle Vorlieben, Vorlieben eines bestimmten Partners oder andere Arten von Daten. Auf einem persönlichen Profil können Nutzer zudem ihre Bilder und Videos hochladen, um ihre Kommunikation auf Sexsearch interessanter zu gestalten. Jeder Sexsearch-Benutzer ist herzlich eingeladen, sein Profil zu bearbeiten, ein Konto auf Premium-Konto zu aktualisieren und seine Suche auf jede erdenkliche Weise anzupassen. Es gibt auch eine Beschreibung, nach wem eine Person bei Sexsearch sucht und wonach. Darüber hinaus gibt es Informationen über den Familienstand einer Person; sexuelle Orientierung, Körperbau, Körpergröße und andere Merkmale. Eine genauere Beschreibung finden Sie unter „Meine Statistiken“. Zu den wesentlichen Profilfunktionen gehören auch Match-Listen, Sternzeichen-Facetten und der Verlauf der Übereinstimmung und Kommunikation bei Sexsearch.

Spiele/Kommunikation

Der Matching-Prozess bei Sexsearch umfasst eine Suche, die auf dem Standort aller Benutzer und den Vorlieben der gesuchten Person basiert. Diese Präferenzen werden auch auf einer persönlichen Profilseite angegeben, auf der die ethnische Zugehörigkeit eines bevorzugten Partners, ein Geschlecht, ein Körperbau und andere Arten verschiedener Aspekte angegeben sind. Am wichtigsten ist, dass der Abgleich ein manueller Prozess ist, bei dem Benutzer eine Liste mit anderen Personen vorgeschlagen haben, mit denen sie kommunizieren können. Es ist auch wichtig, dass alle kostenlosen Mitglieder nicht bezahlen müssen, um jemandem auf Sexsearch eine Nachricht zu senden. Es gibt auch einen Live-Video-Chat.

Spiele/Kommunikation

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

Es gibt Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts, die Nutzer bei Sexsearch treffen können. Es gibt keine genaue Anzahl der Gesamtmitglieder, aber allgemeine Statistiken besagen, dass Millionen von Benutzern weltweit verfügbar sind. Auch hinsichtlich des Alters gibt es bei Sexsearch keine besondere Unterscheidung, jedoch können keine minderjährigen Nutzer Mitglied bei Sexsearch werden. Es gibt eine strenge Richtlinie, die es Personen unter 18 Jahren verbietet, Mitglied bei Sexsearch zu werden. Jedes aufgedeckte minderjährige Profil wird definitiv gemeldet und dauerhaft gesperrt. Im Großen und Ganzen gibt es keine Einschränkung in Bezug auf jegliche Art von Hintergrund, sei es ethnische Zugehörigkeit, Rasse, Nationalität, Alter, sexuelle Orientierung oder irgendetwas anderes. Alle User sind herzlich eingeladen, ihr perfektes Sexdate zu treffen. Auf Sexsearch suchen die Leute nach anderen Benutzern, die ihren Vorlieben entsprechen, damit sie ihre Kommunikation beginnen und sie möglicherweise auf eine Ebene der sexuellen Verbindung bringen können. Live-Video-Chat ist eine zusätzliche Funktion, die es den Leuten auf Sexsearch ermöglicht, sich näher kennenzulernen.

Benutzer Alter

Wie bereits erwähnt, gibt es bei Sexsearch keinen Nutzer, der nach Alter differenziert wird. Tatsächlich gibt es keine Diskriminierung, die bei Sexsearch auftreten könnte. Aufgrund eines Erwachsenenthemas der Sexsuchwebsite müssen alle Benutzer jedoch über 18 Jahre alt sein, um registrierte Mitglieder zu werden. Aus diesem Grund muss ein Verifizierungsverfahren durchlaufen werden, nachdem die E-Mail verifiziert und das Geburtsdatum angegeben wurde. Jedes Benutzerprofil, das unter 18 Jahre alt ist, wird gemeldet und höchstwahrscheinlich für einen dauerhaften Zeitraum gesperrt.

Sexuelle Vorlieben

Einer der Hauptvorteile von Sexsearch ist, dass es sich um eine integrative Plattform handelt, die die Interessen und Rechte von Heteros sowie einer LGBTQ-Community berücksichtigt. Aus diesem Grund kann jeder einen perfekten Partner für eine sexuelle Verbindung jeden Geschlechts und jeder sexuellen Orientierung finden. Offensichtlich ist die Auswahl in Bezug auf die sexuelle Orientierung eher umfangreich. Es besteht nämlich die Notwendigkeit, bei der Registrierung selbst auf das Geschlecht einer Person hinzuweisen, nach der ein Nutzer sucht. An dieser Stelle ist es möglich, eine heterosexuelle männliche oder weibliche Person für einen Anschluss zu wählen. Benutzer können auch nach Schwulen sowie heterosexuellen und schwulen Paaren suchen. Auf diese Weise gibt es keine offensichtlichen Einschränkungen in Bezug auf die Suche nach sexuellen Vorlieben bei Sexsearch.

Sexuelle Vorlieben

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Wie bereits erwähnt, ist Sexsearch eine integrative Plattform, die alle Rechte und Interessen von Minderheiten respektiert. Es ist offensichtlich, dass Sexsearch Menschen aller unterschiedlichen Rassen und ethnischen Hintergründe ermutigt, Mitglieder ihres Dienstes zu werden, denn damit würde Vielfalt entstehen. Es ist ermutigender für Menschen aus der ganzen Welt, mit anderen Benutzern unterschiedlicher Herkunft zu chatten und sie zu treffen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es bei Sexsearch keine offensichtlichen Unterschiede in Bezug auf Rasse oder ethnische Herkunft.

Religiöse Orientierung

Sexsearch gibt ursprünglich keine religiösen Spezifikationen an. Es gibt keine offizielle religiöse Spezifikation bei Sexsearch. Genauer gesagt ignoriert der Dienst Sexsearch den religiösen Hintergrund seiner Mitglieder, unterscheidet sie jedoch auch nicht danach. Der religiöse Hintergrund ist bei Sexsearch nicht so wichtig. Es kann bestimmte Kategorien von Personen geben, die Mitglieder von Sexsearch sind und ihre Neigungen und Fetische mit religiösen Vorlieben in Einklang bringen. In einem solchen Fall wäre es möglich, eine bestimmte Kategorie von Forschungsnutzern zu definieren, für die religiöse Orientierung eher spezifisch ist. Gleichzeitig weist der Sexsearch-Dienst selbst nicht auf einen religiösen Aspekt seiner Gemeinschaft oder andere Arten der religiösen Kategorisierung hin.

Funktionen der Sexsearch-Dating-Website

Die Hauptfunktionalität von Sexsearch umfasst das Durchsuchen der Profile anderer Personen, Video-Chats und reale Verbindungen. In Bezug auf den Betrieb ihrer Website gibt es jedoch noch viele weitere Funktionen, die das Erlebnis jedes Benutzers einzigartig machen. Benutzer können nach lokalen Übereinstimmungen suchen, die in Bezug auf ein bestimmtes geografisches Gebiet beschränkt sind. Die Leute können auch sehen, wer gerade Live-Video-Chats nutzt, hochgeladene Videos anderer Mitglieder sehen, eine Liste der heißesten Mitglieder und Freunde einsehen. Es gibt zusätzliche Funktionen zum Überprüfen eines Forums, Newsfeeds, Profilansichten, Anfragen, Nachrichten und Terminkalender. Einige Funktionen sind kostenlos verfügbar, andere sind nur für zahlende Benutzer zugänglich. Auf Sexsearch gibt es eine enthaltene Flirtfunktion, mit der Benutzer damit ein Gespräch beginnen können. Alle Nutzer von Sexsearch können auch intime Karten an andere Personen senden, die einen sexuellen Kontext enthalten. Alle diese Funktionen sind kostenlos.

Funktionen der Sexsearch-Dating-Website

Sicherheit

Auch wenn die Erstellung eines Profils bei Sexsearch nicht lange dauert, ist jedes Profil hochgradig gesichert und gut geschützt. Jeder Benutzer muss einige wichtige Registrierungsdaten eingeben und seine E-Mail-Adresse überprüfen lassen. Es ist wichtig, das Alter einer Person anzugeben, damit ersichtlich ist, ob es sich bei dem Nutzer um einen Minderjährigen handelt. Um genauer zu sein, muss man auch betonen, dass private Nachrichten verschlüsselt sind und es für alle Zahlungen bei Sexsearch einen mehrstufigen Schutz gibt. Zu diesem Zeitpunkt müssen sich die Benutzer keine Sorgen um ihre Privatsphäre und Sicherheit machen, da diese sehr respektiert und gut gepflegt werden. Bei Sexsearch gibt es keine Historie von Datenlecks oder Betrügereien, weshalb jeder in diesem Dienst der persönlichen Sicherheit versichert sein muss.

Ist Sexsearch legitim oder ein Betrugsdienst?

Bestimmte Funktionen können dazu führen, dass Sexsearch-Benutzer die Rechtmäßigkeit dieses Dienstes in Frage stellen. Einige Profile scheinen in Bezug auf ihre Authentizität ein wenig zu sein. Aus diesem Grund könnten einige Benutzer denken, dass viele der Sexsearch-Profile gefälscht sind. Einige könnten auch vermuten, dass andere Profile zur Geldwerbung verwendet werden, weshalb der Ruf von Sexsearch ein wenig untergraben werden könnte. Gleichzeitig können die Benutzer von Sexsearch durch Surfen und Chatten sicherstellen, dass die Profile anderer Personen bei diesem Dienst tatsächlich echt sind und sie sich keine Sorgen über einen Betrug machen müssen. Jedes verdächtige Profil, das ein Betrug sein könnte oder zur Geldwerbung verwendet wird, wird definitiv gemeldet und dauerhaft gesperrt.

Abonnementarten und Preis

Wie jeder wahrscheinlich schon herausgefunden hat, gibt es bei Sexsearch zwei Arten der Mitgliedschaft: eine kostenlose und eine kostenpflichtige. Die kostenlose Mitgliedschaft bietet einige der wesentlichen Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, ihre Profile zu überprüfen, nach anderen Personen zu suchen und Verbindungen zu erhalten, nach denen sie suchen. Gleichzeitig gibt es eine Premium-Mitgliedschaft, die etwas anders funktioniert, da sie allen Benutzern ein erweitertes Set an Sexsearch-Funktionen bietet. Einige Funktionen wie der Beitritt zu Gruppen-Video-Chats, Geschenke, Likes und vieles mehr sind hauptsächlich für zahlende Benutzer verfügbar. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft beginnt mit einem Monat für 24,99 USD pro Monat. Es gibt auch ein VIP-Add-On, das 14,90 USD pro Monat kostet.

Abonnementarten und Preis

Kostenlose Mitgliedschaft

Die kostenlose Mitgliedschaft bei Sexsearch erfordert keine Zahlung und beinhaltet einige der grundlegendsten Funktionen. Kostenlose Mitglieder bei Sexsearch können surfen, eine E-Mail senden, ein Zwinkern senden, eine Karte senden, einen Favoriten hinzufügen, die Fotos der Mitglieder anzeigen, das Profil an Freunde senden und flirten. Andere, erweiterte Funktionen sollen nur von zahlenden Mitgliedern genutzt werden.

Bezahlte Mitgliedschaft

Wie bereits erwähnt, umfasst die kostenpflichtige Mitgliedschaft im Vergleich zu einem kostenlosen Konto einen erweiterten Funktionsumfang. Bezahlte Mitglieder können Mediengalerien anzeigen, Fotos mit X-Rating anzeigen, die erweiterten Suchfunktionen von Sexsearch verwenden, online mit ihren Webkameras chatten, einen integrierten Textchat verwenden, E-Mails senden und lesen sowie eine unbegrenzte Anzahl von E-Mails. Darüber hinaus gibt es auch ein VIP-Konto, das eine Verbindung zu Gold- und kostenlosen Mitgliedern bietet, eine Prioritätsliste bietet, es ermöglicht, dass Sex-Chat-Benutzer für alle Mitglieder sichtbar sind und andere Vorteile erhalten. Die Preise sind 1 Monat, 24,99 USD / Monat, mit insgesamt 24,99 USD; 3 Monate 6,66 USD / Monat, mit insgesamt 19,99 USD; 6 Monate 2,50 USD / Monat, mit insgesamt 14,99 USD. Das VIP-Add-on für 1 Monat beträgt 14,90 USD / Monat, mit insgesamt 14,90 USD.

Bezahlte Mitgliedschaft

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Im Großen und Ganzen ist das Design der Sexsearch-Website sehr benutzerfreundlich und in Bezug auf die Verwendung recht einfach. Auf der linken Seite finden Sie eine Reihe grundlegender Funktionen von Sexsearch. Alle vorgeschlagenen Profile sind in Form einer Liste oder einer Vorlage in entsprechenden Abschnitten aufgeführt. Auch das Registrierungsverfahren ist sehr einfach und erfordert keinen nennenswerten Zeitaufwand. Messaging und Video-Chats sind zusätzliche Funktionen, die ein benutzerfreundliches Design von Sexsearch ergänzen. Gleichzeitig ist die Suche hochgradig anpassbar. Die persönlichen Profileinstellungen ermöglichen es allen Benutzern auch, ihr Profil auf jede erdenkliche Weise zu verwalten. Eine ermutigende Profilbeschreibung erhöht die Chancen aller Nutzer auf einen perfekten realen Kontakt bei Sexsearch.

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Mobile Applikation

Es gibt viele mobile Anwendungen auf dem Markt, die einen ähnlichen Namen haben. Der Sexsearch-Dienst stellt seinen Benutzern jedoch keine mobile Anwendung jeglicher Art zur Verfügung. Zu diesem Zeitpunkt ist die Hauptversion eine Desktop-Version in einem Computerbrowser. Es gibt sicherlich eine mobile Version ihrer Website, auf die sowohl von einem Telefon als auch von einem Computer aus zugegriffen werden kann. Die Hauptversion von Sexsearch ist jedoch die Desktop-Website, die in allen Browsern verfügbar ist.

Kontakt Informationen

Experienced Internet Inc. 8770 Sunset Drive, #190, Miami, Florida, 33173, USA. Kundensupport: 8669945908

Fazit

Sexsearch ist eine Dating-Site für Erwachsene. Das Hauptmerkmal von Sexsearch ist das Surfen für Leute in der Nähe, die auch nach Verbindungen suchen. Meistens registrieren sich die Leute bei Sexsearch, um einen Sexpartner zu finden, der ihre sexuellen Fantasien teilt oder einfach nur einen One-Night-Stand finden möchte. Ein Gesamtregistrierungsverfahren ist eher sehr einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Benutzer müssen sich einen persönlichen Benutzernamen und ein Passwort ausdenken und ihre E-Mails verifizieren lassen. Jeder muss vor dem Registrierungsprozess seine Präferenzen eingeben. Damit wäre ein System in der Lage, die Suche von Anfang an anzupassen. Im Großen und Ganzen sind Premium-Features eher günstig, vor allem aber sind wesentliche Features bereits kostenlos erhältlich. Auch für den Datenschutz und die Datensicherheit der Benutzer wird gut gesorgt, obwohl dies einige der Hauptprioritäten des Unternehmens sind. Wie dem auch sei, es muss darauf hingewiesen werden, dass Sexsearch kein einzigartiger Dienst ist, während es viele andere gibt. Dennoch gibt es viele einzigartige Funktionen, die es diesem Dienst ermöglichen, sich vom Hintergrund seiner Konkurrenten zu unterscheiden. Diese Plattform ist ein würdiger Service für diejenigen, die auf Sexsearch echte Kommunikation wünschen und ihre sexuellen Wünsche und tiefsten Fantasien ausdrücken möchten.

Geben Sie Ihre Bewertung
Bewertung:

Top Dating-Websites