0%
https://lds-planet.com/de/friendfinder-test/Freundesfinder

FriendFinder im Test 2021

FriendFinder im Test 2021
Über Mädchen
Date mit einem älteren Mann 0%
Antwortrate 95%
Populäres Alter 25-30
Schönheit 69%
Profile 25 750
Über die Site
Besuchsrate 6.5
Betrug Sehr selten
Bewertung
6.7
Besucherseite

Freundesfinder Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Einfach ein Konto einzurichten und zu bearbeiten;
  • Die E-Mail-Verifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme;
  • 3 Minuten Anmeldevorgang;
  • Keine Vorkenntnisse in Dating-Websites erforderlich: Sie werden sofort verstehen, wie alle Funktionen funktionieren.
Nachteile
  • Das Layout ist ein wenig überwältigend;
  • Es sind nicht viele Benutzer online.
lds-planet.com

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Wie funktioniert es?

Wie üblich versuchen sie, dich durch geile oder nette Profile zu locken, die auf der Hauptseite von Dating- und Verabredungs-Websites angezeigt werden.

Sie versuchen, Ihnen ein Produkt zu verkaufen, daher ist unsere Empfehlung, ein Buch nach seinem Inhalt und nicht nach seinem Cover zu beurteilen.

Wenn Sie „FriendFinder“ lesen, werden Sie vielleicht denken, dass dies ein Ort ist, an dem Sie Freundschaften finden können.

Es tut mir leid, Sie enttäuschen zu müssen, aber die erste Frage, die sie Ihnen stellen, sobald Sie versuchen, sich anzumelden, lautet: „Wen suchen Sie? Männer oder Frauen?“. Daher ist dies eine weitere Dating-Hookup-Website. Das Gute ist, dass hier fast jeder eine aufgeschlossene Sicht hat und man sowohl Brieffreunde als auch Kontakte findet.

Sie können Ihr eigenes Profil erstellen, nach anderen Personen suchen, chatten usw. Sind Sie bereit, mehr über diese überzeugende Dating-Plattform zu erfahren? Möchten Sie sehen, ob es sich um einen Betrug handelt oder ob es legitim ist? Folgen Sie uns in dieser Rezension, und am Ende können Sie Ihren Schuss bekommen.

Registrierungs- und Login-Prozess

Freundesfinder

Es sind fünf einfache Schritte und kein Zeitverlust unterwegs. Gehen Sie einfach auf die FriendFinder-Website und klicken Sie auf die Registerkarte „Anmelden“. Füllen Sie jetzt das Formular aus: zuerst Ihr Geschlecht und wonach Sie suchen, dann Ihr Geburtstag, Alter, E-Mail, Benutzername und Passwort.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein sicheres Passwort erstellen, da Identitätsdiebstahl leider eine recht häufige Online-Aktivität ist, insbesondere bei Websites, auf denen Sie personenbezogene Daten angeben. Fahren Sie daher mit dem Anmeldevorgang fort und erzählen Sie ihnen von Ihrer Rasse, sexuellen Orientierung, Ihrem Körperbau und Ihrem Zivilstand (ob Sie verheiratet sind). Sie fühlen sich nicht wohl dabei, so viele Details zu geben? Keine Sorge, Sie können einfach die Option „Nicht sagen“ auswählen. Füllen Sie nun das Feld mit einigen persönlichen Informationen aus.

Profilschnittstelle

Jeder Abschnitt der Website ist übersichtlich und Sie werden auf den ersten Blick verstehen, wie alles funktioniert.

Gehen Sie zu Ihrem Profilbereich und ändern Sie Ihre persönliche Beschreibung so schnell wie möglich. Die Leute sollten dich und deine Lebenserfahrung besser kennen, also solltest du eine richtige Beschreibung schreiben.

Über den Button „Bild hochladen“ kannst du ein Profilbild hochladen und dich von der besten Seite präsentieren. Stellen Sie sicher, dass es bei Ihrer endgültigen Wahl keine geografischen Referenzen, Kinder oder erkennbare Personen gibt.

Alles, was Sie hier schreiben, wird angezeigt, wenn andere Benutzer Ihr Profil durchsuchen und finden. Wie eine Visitenkarte sollte sie unterhaltsam, kurz und überzeugend sein.

Spiele/Kommunikation

FriendFinder Übereinstimmungen/Kommunikation

Während Ihres Anmeldevorgangs kann ein kleiner Fehler auftreten, insbesondere wenn Sie sich nicht in den USA anmelden. Sie können unendlich oft zur Anmeldeseite weitergeleitet werden. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Land in deren Whitelist enthalten ist.

Andernfalls können Sie rausgeschmissen werden. Wir wissen nicht, welche Länder ausgeschlossen sind und welche nicht. Wenn Sie sicher sein möchten, können Sie sich von einer amerikanischen IP aus verbinden und sich die Mitglieder ansehen, die aus Ihrem geografischen Gebiet kommen, sobald Sie sich im Inneren befinden. Daher können Sie anhand dieser Prämisse wissen, wie schwierig es sein kann, auf FriendFinder eine echte Übereinstimmung zu finden. Sobald Sie online sind, können Sie die einzeilige Hinweisleiste verwenden und darin eingeben. Oder Sie können zur Blog-Sitzung gehen, wenn Sie eher ein Bloggy-Typ sind.

Trennen Sie sich von den üblichen Rechercheparametern und versuchen Sie, Ihre neuen Bekanntschaften auf diese Weise zu gewinnen. Es ist nicht so üblich, einen Blog-Abschnitt auf einer Dating- / Hookup-Website zu finden, also nutze ihn! Dann gibt es den regulären Mail-Dienst, bei dem Sie Nachrichten an Benutzer schreiben und diese Ihnen zurückschreiben.

Mitgliederstruktur und Aktivitäten

FriendFinder Struktur und Aktivitäten

Es gibt insgesamt 170.000 Mitglieder auf dieser Website, aber es waren nur etwas mehr als hundert, als wir die Website überprüft haben. Leider gibt es keine großen Chancen zum Meinungsaustausch, aber vielleicht haben Sie Glück.

Diese hundert und etwas mehr sind aktive Mitglieder. Das bedeutet, dass sie dir antworten, während die anderen wie eingefroren sind. So können Sie beispielsweise die Struktur der Mitglieder überprüfen. Wir haben festgestellt, dass es weit mehr Männer als Frauen gibt.

Benutzer Alter

Über das Durchschnittsalter oder die sexuelle Präferenz der Religion der anderen Mitglieder gibt es keine genauen Angaben, da leider viele von ihnen für ihre Dienste bezahlt werden möchten und wir sie nicht in vollem Umfang berücksichtigen können.

Das Durchschnittsalter reicht von den Mädchen im Alter von 20 bis zu den Männern im Alter von 40 Jahren. Es ist ein Trend, wenn es um Dating-Websites geht. Wir können uns nicht vorstellen, wo die anderen Leute hingehen!

Bevor Sie beginnen, einige Ratschläge sind begeistert von dieser letzten Überlegung, die wir gemacht haben: Vertrauen Sie nicht immer dem Alter, das die Leute angeben. Vertrauen Sie auch nicht immer dem Geschlecht, denn eine unglaublich hohe Anzahl von Mitgliedern gibt vor, jemand zu sein, der sie nicht sind.

Es passiert nicht nur in FriendFinder, sondern auch auf anderen Websites.

Sexuelle Vorlieben

Sexuelle Vorlieben von FriendFinder

Das gleiche Argument ist gültig, wenn über sexuelle Präferenzen gesprochen wird. Während wir diese Rezension schreiben, gibt es etwas mehr als hundert aktive Mitglieder. 90% von ihnen sind hetero, während die anderen nach mehr als einer Gelegenheit suchen.

Dieses Verhältnis umfasst fast ausschließlich bisexuelle Frauen und einige homosexuelle Männer. Nehmen wir also an, dass die primäre sexuelle Präferenz eine heterosexuelle ist, aber es gibt noch andere. Verlassen Sie sich jedoch nicht zu sehr auf sie, da es viele Websites gibt, auf denen es viel bequemer ist, eine homosexuelle Geschichte zu finden.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Es gibt keine primäre Ethnie, obwohl es anscheinend mehr Kaukasier gibt als Menschen anderer Ethnien. Das bedeutet nicht, dass es keine anderen Ethnien gibt, aber wir können feststellen, dass es für Sie ziemlich schwierig ist, sie hier zu finden, wenn Sie nach einer bestimmten Ethnie oder einem bestimmten Körpertyp suchen.

Im FriendFinder gibt es eine geringere Möglichkeit, bestimmte Typen zu finden, da so wenige Benutzer online sind. Wie immer nimmt die Erfolgsrate ab, wenn das Exemplar kleiner wird.

Man kann immer noch Spaß haben und Leute aus der ganzen Welt treffen, und ein Plus vielleicht das private Umfeld. Für manche Leute ist Dating nur eine Frage davon, wie gemütlich Sie sich an einem Ort fühlen, also werfen Sie einen Blick darauf und entscheiden Sie sich!

Religiöse Orientierung

FriendFinder Religiöse Orientierung

Obwohl es die Möglichkeit gibt, Ihre Religion auszuwählen, die in Ihrem persönlichen Profil angezeigt wird, geben nicht viele Menschen ihre Religion an. Wenn Sie regelmäßig an religiösen Festen teilnehmen und einen gleichgesinnten Seelenverwandten suchen, ist dies vielleicht nicht der richtige Ort für Sie.

Der Titel der Website kann Sie täuschen. Wir verstehen: Was ist so falsch daran, einen Freund zu finden? Nichts! Aber eigentlich ist es doch ziemlich naiv zu glauben, dass man hier im FriendFinder über Politik oder Fußball sprechen kann. Das Hauptziel der Leute hier ist es, andere Leute zu finden, mit denen sie in einer freien Umgebung sprechen können, in der sie nicht die Nase rümpfen, sobald Sie über Sex oder persönliche Gefühle sprechen.

Es ist nicht notwendig, explizit über Sex zu sprechen, aber Sie werden hier sexgesinnte Menschen finden. Wenn Sie also ein religiöser Mensch sind und denken, dass Sie dies nicht ertragen können, empfehlen wir dringend, einen Ort zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Funktionen der FriendFinder-Dating-Website

Es gibt nicht viele Funktionen hier auf FriendFinder. Wenn Sie wissen, wie andere Dating-Websites sind, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Benachrichtigungen und Pop-ups stören.

Keine Sorge, denn die Website ist überhaupt nicht überwältigend. Vielleicht ist das Layout etwas überfüllt, aber das ist nur ein kleiner Rückschlag: Es gibt die Chat-Option, dann die Browse-Option, und sie sind ziemlich einfach – das Informationsfeld, die Wink-Funktion, die so etwas wie die Like-Funktion von Facebook ist.

Die Augenzwinkern-Funktion drückt Interesse gegenüber anderen Mitgliedern aus, also ist es wie ein netteres „Hallo“. Profitieren Sie davon, wenn Ihnen die Fantasie ausgeht und Sie einen Eisbrecher mit dem schönsten Profil brauchen, das Sie online entdeckt haben.

Sie können Ihre Suchergebnisse eingrenzen und Profile nach Aktualität, Aktivität, letztem Besuch usw. auflisten. Dann haben Sie vielleicht den Abschnitt „Forum“ und „Blog“ bemerkt, sie sprechen für sich. Hier kannst du dich bestenfalls präsentieren und wirst nicht durch Augenzwinkern oder zufällige Anreden auffallen, sondern durch deine echten Gedanken und öffentlichen Reden.

Sicherheit

FriendFinder Sicherheit & Sicherheit

Die Website verfügt über eine Standard-Datenschutzrichtlinie, in der Sie Ihre persönlichen Daten mit anderen Benutzern teilen dürfen, jedoch nur, wenn Sie dies selbst auswählen. Die Website speichert Ihre personenbezogenen Daten und verwahrt sie unter Anwendung der üblichen Sicherheitsmaßnahmen sicher und gesperrt. Die Datenschutzerklärung ist jedoch zu lesen. Nicht alle Benutzer lesen immer jedes Komma und jeden Artikel von jedem Blatt Papier, das sie unterschreiben, aber die Datenschutzrichtlinie ist eigentlich eine Vereinbarung, also sollten Sie das wirklich tun.

Die Website verkauft Ihre Daten regelmäßig an Dritte und präsentiert sie in aggregierter Form, damit sie Ihre Privatsphäre nicht beeinträchtigen. Trotzdem verdienen sie viel Geld damit, und Sie sollten sich dessen bewusst sein, insbesondere wenn Sie dafür bezahlen, ein Gespräch zu beginnen und auf jede Nachricht zu antworten, die Sie erhalten.

Ist FriendFinder legitim oder ein Betrugsdienst?

FriendFinder erlaubt nur Personen mit einer gültigen E-Mail-Adresse sich zu registrieren. Nach Abschluss der Registrierung wird eine E-Mail-Bestätigung an Ihre Adresse gesendet. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Mitglieder dieser Website vor Betrügern und gefälschten Profilen zu schützen. Darüber hinaus verknüpft diese Website keines Ihrer bestehenden sozialen Netzwerkkonten. Diese Website ist also absolut legitim.

Abonnementarten und Preis

Wenn Sie sich bereits registriert haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass Sie keinen anderen Benutzer kontaktieren können. Das Versenden von Nachrichten ist nur verfügbar, wenn Sie Gold- oder Silbermitglied sind. Jetzt ist es an der Zeit, Ihnen ein wenig mehr über diese beiden Mitgliedschaften zu erzählen.

Wir werden die Gold- und Silber-Mitgliedschaft weiter besprechen, aber seien Sie sich zuerst dessen bewusst: Mit einer kostenlosen Mitgliedschaft werden Sie nicht viel tun. Für einige Benutzer ist dies nur ein Rückschlag, der zwischen ihnen und dem Bezahlmoment steht. Einige andere möchten sich dann die App oder Website ansehen, bevor sie bezahlen können. Es hängt davon ab, in welche Kategorie Sie fallen. Bleiben Sie dran und lesen Sie weiter.

Kostenlose Mitgliedschaft

Bei einer kostenlosen Mitgliedschaft gibt es also keine besonderen Funktionen, aber Sie können trotzdem die Profile anderer Personen einsehen, ihre Nachrichten und einige ihrer Fotos sehen und eine umfassende Online-Recherche unter den Benutzern durchführen.

Sie werden die Benutzeroberfläche sehen und einen Blick auf die Blog- und Forumssitzung werfen. Vor allem werden Sie schmecken, wie die Community von FriendFinder ist, daher empfehlen wir Ihnen dringend, zu bezahlen, um eine Weile als kostenloser Benutzer zu bleiben.

Die überwiegende Mehrheit der Mitglieder ist ein kostenloser Benutzer oder ein inaktives Mitglied, um in guter Gesellschaft zu sein.

Bezahlte Mitgliedschaft

Möglicherweise aufgrund eines Fehlers bei FriendFinder konnten wir die Seiten der bezahlten Mitgliedschaften zusammen mit den Preisen nicht sehen. Sie aktualisieren sie möglicherweise, nachdem das Coronavirus die Mitgliedergebühr etwas dynamischer gemacht hat.

Folgendes können Sie mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft tun, entweder der Silber- oder der Gold-Mitgliedschaft: Sie können mit Leuten chatten und ihnen antworten, wenn sie Sie zuerst kontaktieren. Mit einer Gold-Mitgliedschaft können Sie kostenlosen Mitgliedern erlauben, Ihnen zu antworten.

Es ist also kostenlos, mit allen anderen Mitgliedern teilzunehmen: Sie können der einzige sein, der bezahlt, und trotzdem mit anderen Benutzern chatten, die keine Mitgliedschaft in Anspruch nehmen möchten.

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

FriendFinder-Design und Benutzerfreundlichkeit

Das Design ist etwas altmodisch und die Hauptseite sieht möglicherweise etwas überfüllt aus. Es ist durchaus üblich, bei Dating-Websites keinen Mittelweg zu finden: Entweder Sie bekommen eine mit Add-Ons überflutete Homepage oder Sie haben ein minimalistisches Design und nicht so viele Funktionen.

Die Dating- und Hookup-Websites, die unter eine dieser Kategorien fallen, sind die überwiegende Mehrheit. Dennoch ist die Benutzerfreundlichkeit von FriendFinder hoch, wenn Sie einmal verstanden haben, wo alles liegt. Die Seite ist nicht so vielschichtig, so dass Sie mit dem Hauptmenü mühelos surfen können.

Mobile Applikation

Bist du bereit, unterwegs einen Freund zu finden? Die mobile FriendFinder-App sollte nun sowohl für Android- als auch für Apple-Geräte verfügbar sein. Fühlen Sie sich also nicht diskriminiert, wenn Sie keinen funktionierenden PC oder MacBook haben.

Gehen Sie zu Ihrem App Store und prüfen Sie, ob die App noch verfügbar ist. Von Zeit zu Zeit wird sie aufgrund von nicht jugendfreien Inhalten gelöscht. Wenn Sie sie also nicht beim ersten Versuch finden, bedeutet dies nicht unbedingt, dass die App in Ihrem Land nicht verfügbar ist. Wir empfehlen Ihnen, dies direkt auf der Hauptseite der Website zu überprüfen, um Zeit zu sparen.

Kontakt Informationen

Firma: Various, Inc.

Adresse: 910 E. Hamilton Ave., 6. Stock, Campbell, CA 95008, USA

Telefon: 888-575-8383 (für die USA), 0800 098 8311 (UK), 1800 954 607 (AU) oder 408-702-1033 (alle anderen Länder).

E-Mail: support@FriendFinder.com

Fazit

Bist du bereit, neue Freunde zu treffen? Wir hoffen, dass Ihnen diese Bewertung in FriendFinder gefallen hat. Jetzt, da Sie ein wenig mehr über die Website wissen, können Sie eine klügere Entscheidung treffen.

Wenn Sie sich anmelden, wünschen wir Ihnen viel Glück: Es sind vielleicht nicht viele Benutzer online, aber Sie können einen Seelenverwandten unter ihnen finden. Wenn Sie an Glück glauben, gibt es immer eine Chance.

Empfohlene Websites

Geben Sie Ihre Bewertung
Bewertung: